aufgelesen

Bilderbuchtipp: Der geheimnisvolle Koffer von Herrn Benjamin

Die Illustratorin Pei-Yu Chang widmet ihr erstes Kinderbuch allen Menschen, die aus ihrem Land flüchten müssen

Der geheimnisvolle Koffer von Herrn Benjamin

Herr Benjamin hat viele Ideen, doch das Land, in dem er lebt, hält diese für gefährlich. Also flieht Herr Benjamin und schleppt auf seiner Reise einen großen, schweren Koffer mit. Was könnte so Wichtiges darin sein, dass er die ganze Mühe auf sich nimmt?
In ihrem Debüt schildert Pei-Yu Chang die Flucht des deutschen Gelehrten Walter Benjamin vor den Nationalsozialisten – kindgerecht und mit Collagen, in denen durchaus auch Humor steckt. Ein großartiges Bilderbuch, an dessen Ende man über die Bedeutung des Kofferinhalts philosophieren darf.

Pei-Yu Chang · Der geheimnisvolle Koffer von Herrn Benjamin · NordSüd 2017 · € 18 · ab 4 Jahren

Dieser Beitrag stammt aus der aktuellen Ausgabe unserer Zeitschrift kizz.

Viel Spaß beim Anschauen und ein schönes Wochenende
wünschen Julia, Miriam und Daniela

Kommentar verfassen